Optimierung der Energiebeschaffung für Groß- und Bündelkunden

Auf der Basis fundierter Kentnisse des deutschen Energiemarktes und seiner Akteure sowie der modernen Methoden des Energie-Portfoliomanagements unterstützen wir die Energievertrags-Bewirtschaftung unserer Kunden mit folgenden Leistungsbausteinen, die nach Bedarf selektiert und kombiniert werden können:

  • Status-Quo-Erhebung und -Auswertung der bestehenden Energieverträge, Ermittlung der wettbewerblichen Energiepreise (bereinigt um die der Regulierung unterliegenden Netzentgelte, gesetzl. Abgaben etc.) und Vergleich mit relevanten Benchmarks;
  • Einrichtung eines Prozesses für das regelmäßige Energievertrags-Monitoring;
  • Lastganganalyse - Aufdecken von Einsparmöglichkeiten im Verbrauch;
  • energiewirtschaftliche Vertragsanalyse und -bewertung (z.B. Fernwärme Preisgleitklauseln);
  • Durchführung von Ausschreibungen - klassisch oder per Internetauktion, mit Optimierung der Beschaffungszeitpunkte
  • Einrichtung eines Verbrauchsmonitorings (intelligente, fernauslesbare Zähler);
  • Rechnungsprüfung.